Galant EA0 Styling Rückleuchte zerlegen

Aus MitsuWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück: Galant > EA0 > Styling

Um eure Rückleuchte zu zerlegen braucht ihr:

  • einen Backofen mit Umluftfunktion
  • einen Kreutzschlitzschraubendreher
  • einen kleinen flachen Schraubendreher
  • viel Geduld


Dies hier soll niemanden anspornen seine Rückleuchten "mal eben so" auseinander zu nehmen. Denn nachdem ich meine auseinander gebaut hatte, war sie nicht mehr zu gebrauchen! Also hier nur ein kleiner Guide, wie die Rückleuchte aufgebaut ist.

Die 2000er Rückleuchte, also das Faceliftmodell in kompletten Zustand.

Rücklicht Facelift `99 vorne



Man dreht die Rückseite zu sich und schraubt die zwei kleinen Schrauben raus.

Rücklicht Facelift `99 hinten



Nun kommt die Rückleuchte in den Backofen, damit der Kleber weich wird und sich die Plastikabdeckung überhaupt entfernen lässt. Man sollte bei 60°C anfangen und langsam nach oben tasten, aber auf keinen Fall 120°C übersteigen, hier würde die Rückleuchte einfach wegschmelzen! Nachdem der ganze Lampenkörper erhitzt wurde, kann man die Teile einfach auseinander ziehen (Bitte Handschuhe anziehen. Das Teil ist ja sehr heiß!). Der Kleber ist wie Gummi also bitte immer nur mit behutsamer Gewalt dran ziehen. Einfach mit einem flachen Schraubendreher, die Klipse wegdrücken und dann rausziehen.

Rücklicht offen



Rücklicht offen



Wenn der Deckel ab ist kann man auch den Plastikstreifen entfernen, der vor dem Blinkergehäuse sitzt. Es handelt sich um einen 1mm starken flexiblen Plastikstreifen.

Plastikstreifen


Plastikstreifen



Im Bremslichtgehäuse ist ein kleines Stück Metall mit zwei Schrauben befestigt, dient wohl zur besseren Reflektion.

Reflektor aus Metall



Außerdem wurde das Gehäuse hinter dem Reflektor abgeschottet, hier sitzt ein beigefarbenes Plastikstück.

Plastik aus Bremslicht



Die oberen Reflektoren sind mit dem Gehäuse verschmolzen, während man den unteren herausnehmen kann.

der Reflektor



Das ist auch schon alles.

Alle Teile




  • Dieser Artikel steht unter dem Urheberrecht (Copyright) von Yoshio und nicht unter der Gnu FDL. Jedwede Verwendung auf anderen Websites / Foren / Anleitungen ist ohne die Genehmigung des Autors untersagt. Zuwiderhandlungen werden angezeigt.
  • Dieser Artikel erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.
  • Der Autor ist nicht dafür verantwortlich, wenn durch Anwendung Fehler passieren oder Folgeschäden eintreten.


Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren