Zündkerzenwechsel Sigma 24V

Aus MitsuWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

benötigtes Werkzeug

  • 10er Nuss
  • 12er Nuss
  • evtl. 3er Kreuzschlitzbit / Schraubendreher
  • Ratsche normal
  • Ratsche klein

Alternativ für "Ratsche klein" geht auch:

  • schmale Hände oder
  • eine gewisse "Schmerzunempfindlichkeit"


Tipp: Arbeiten möglichst bei kaltem Motor durchführen


Durchführung

vordere Bank

Entfernung der vorderen Abdeckung (10er oder Kreuz)

Entfernung der vorderen Abdeckung


Kabel/Kerze 1, 3, 5 können gewechselt werden

Zündkerzenkabel 1, 3, 5 wechseln


hintere Bank

Gasbowdenzug entfernen (10er Nuss)

Gasbowdenzug entfernen


Demontage Ansaugbrücke (12er Nuss)

vordere Befestigungen

vordere Befestigungen
vordere Befestigungen
vordere Befestigungen


hintere Befestigungen

hintere Befestigungen


Entfernung der Luftzufuhr (10er Nuss oder Kreuz)


So, und jetzt der schwierige Teil.

Die Problemmutter hinter der Drosselklappe.

Mutter hinter Drosselklappe

Dafür bestenfalls die kleine Ratsche mit 12er Nuss benutzen, sonst gibt es Schrammen an der jeweiligen Hand.


2 Stecker und Massekabel links entfernen.

Stecker und Massekabel


Wenn diese gelöst wurde, kann man die Ansaugbrücke anheben, Richtung Beifahrerseite weg klappen und kommt an die hinteren Kabel & Kerzen heran.

Anheben der Ansaugbrücke


Bei Fahrzeugen mit Abgasrückführung muss diese auch noch gelöst werden.

Zusammenbauen in umgekehrter Reihenfolge.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Drucken/exportieren